Die richtigen Maße für Autos und SUVs

 

Winterreifen

Die Reifenabmessung ist wichtig für das Handling eines Fahrzeugs. Das Vornehmen von Änderungen wirkt sich auf die Handhabung von Kurven durch das Fahrzeug aus und kann sich auch auf das Ablesen wichtiger Instrumente wie Kilometerzähler und Geschwindigkeitsmesser auswirken. Dies ist etwas, das Sie definitiv vermeiden möchten. Stellen Sie beim Kauf neuer Reifen sicher, dass Sie die Abmessungen der Reifen kennen, die Ihr Fahrzeug benötigt. Sie finden die Informationen an der Seitenwand Ihrer aktuellen Reifen oder in der Bedienungsanleitung des Fahrzeugs. Sie finden die Informationen auch im Internet. Wenn Sie aus irgendeinem Grund immer noch die Abmessung der Reifen ändern möchten, möglicherweise in ein sportlicheres Profil, müssen Sie die Felgengröße erhöhen. Sprechen Sie mit Experten an einer Reifentankstelle, bevor Sie diese Route wählen, um herauszufinden, ob Sie einen sicheren Weg finden, dies zu tun.

Ihr SUV benötigt breitere Reifen und hat häufig eine größere Abmessung, um das höhere Gewicht zu bewältigen. Sie müssen auch sicherstellen, dass die Reifen ausreichend stabil sind, um dem größeren und größeren Fahrzeug standzuhalten. Die breiteren Reifen ermöglichen auch eine bessere Gewichtsverteilung auf einer größeren Fläche. Personenkraftwagen haben in der Regel eine Breite von 205 mm bis 225 mm und eine Felgengröße von 16 bis 17 mm, während SUVs eine Breite von 215 bis 275 mm und eine Felgengröße von bis zu 20 Zoll haben.

Sie haben die gesamte Reifenpalette, sowohl Sommerreifen als auch Winterreifen, im gesamten Messbereich. Sie sollten immer in der Lage sein, die richtige Abmessung für Ihr Fahrzeug zu finden. Wenn Ihr Reifengeschäft sie nicht hat, überprüfen Sie das Internet oder wenden Sie sich an Ihren Autohändler. Wenn Sie im Internet suchen, ist es besser, dass Sie nach der Reifenalternative suchen, nach der Sie suchen, z. 205/55R16 Winterreifen oder 245/45R18 Winterreifen, wo Sie dann aus den Reifen auswählen können, die Ihrer Abmessung entsprechen.

Wenn Sie neue Reifen kaufen, setzen Sie diese normalerweise immer noch auf Ihre alten Felgen, sodass sie perfekt auf Ihre Felgen passen müssen, um nützlich zu sein. Der beste Ort, um Reifen zu kaufen, ist häufig Ihre Reifentankstelle, die häufig über eine große Auswahl an Reifen verfügt und schnell Änderungen für Sie vornehmen und die alten Reifen recyceln kann. Sie sollten immer versuchen, beim Kauf neuer Reifen einen kompletten Satz von vier Reifen zu kaufen. Der Grund ist, dass das Fahrzeug am besten funktioniert, wenn Sie in allen vier Positionen den gleichen Griff haben. Wenn Sie unterschiedliche Griffe haben, kann dies dazu führen, dass sich das Fahrzeug in Kurven seltsam verhält. Ihr Fahrzeug kann beim Abbiegen über- oder untersteuert sein, was zu Problemen beim Fahren führen kann. Um sicherzustellen, dass alle Reifen gleichmäßig zwischen den Hinter- und Vorderreifen abgenutzt sind, müssen Sie die Reifen drehen. Dies sollte erfolgen, wenn Sie einen Unterschied von 2-3 mm feststellen.

Weitere Informationen zu verschiedenen Reifenoptionen für verschiedene Reifenabmessungen finden Sie unter: https://www.nokiantyres.ch/

Leave a Reply

Your email address will not be published.